Jugendbildungsstätte Aiki-En
 Jugendschule und Coaching-Internat 

Anti-Aggressivitäts-Kurs


Unsere Angebote zur Aggressivitätsbewältigung basieren auf einem praxisorientiertem Training. Hierbei kommen sowohl kognitive Lernprozesse (Erkenntnisgewinn), als auch praktische Anwendungen durch körperbetonte Übungen (Erfahrungsgewinn) zur Anwendung.


Ziele
Das Coaching hat die Erfassung und Aufarbeitung von Gewalttätigkeiten in der Vergangenheit und die Verhaltensoptimierung in zukünftigen Konfliktsituationen zum Ziel. Hierbei werden auch berufliche/ schulische und insbesondere private Aspekte berücksichtigt.
Der Teilnehmer soll befähigt werden, Konfliktsituationen zu erkennen, (sich) richtig einzuschätzen und bemittelt, Konflikte zukünftig ohne Zwang bzw. Gewalt konstruktiv zu lösen (Bewusstheit für Konflikttransformation).


Zielgruppe

Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 15 und 26 Jahren mit ➢ Aggressivitätsproblemen, ➢ Defiziten in der Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, ➢ Verhaltensauffälligkeiten (keine Therapiefälle),
➢ Verurteilungen im Bereich von Gewaltdelikten.


Dauer

2 x 2 Tage mit insgesamt 16 Stunden Schulungs- und ca. 4 Std.Reflexionszeiten